About

Das berg_kulturbüro ist zugleich Konzeptlabor, Begriffsschmiede und Ort der Initiative. Im Zentrum der Arbeit steht die Entwicklung, Formulierung und Erprobung neuer Narrative für die zukünftige kulturelle und ökonomische Entwicklung des alpinen Raums. Das Büro wurde 2016 von Jens Badura gegründet. Durch Kooperationen mit Hochschulen, Kulturinstitutionen, politischen Organisationen, Partnern aus der Kultur- und Kreativwirtschaft sowie einer engen Verzahnung mit dem think & do-tank creativeALPS ist das berg_kulturbüro ein internationaler Verkehrsknotenpunkt für alpinen Ideentransit.

Seit Mai 2020 hat das berg_kulturbüro sein Basecamp in Berchtesgaden. Die Website ist aktuell im Neuaufbau und wird im Sommer online gehen.